Ein nachhaltiges B2C & B2B Bonus- und Loyaltyprogramm durften wir für Ceva konzipieren und implementieren.

Der Kunde

Ceva ist eines der fünf größten deutschen Unternehmen im Bereich der Tiergesundheit. Hierbei hat sich das Unternehmen auf die Entwicklung und Herstellung von qualitativ hochwertigen Impfstoffen spezialisiert.

Was wir besonders toll an Ceva finden?
Ceva Tiergesundheit ist durch seine innovationsorientierte Denkweise auf höchste Qualität und kontinuierliche Verbesserung ausgerichtet.  

Die Aufgabe

Aufgabe war es eine nachhaltige Bonus- und Loyaltyplattform zu konzipieren, implementieren und zu betreiben.

Die Steigerung des Umsatzes sollte in allen Produktbereichen und Zielgruppen gefördert werden und die bisher manuelle Abwicklung sollte automatisiert werden. Dabei war zu beachten, dass die Gestaltung des B2C- und B2B-Programms unter einer „Marke“, aber mit individuellem Look & Feel und hinsichtlich der Inhaltsbereichen und Earn & Burn Elementen für die jeweilige Zielgruppe optimiert werden sollte.

Die
Zielsetzung

Mit einem ganzheitlichen Kundenbindungsprogramm sollen die folgenden Ziele erreicht werden:

  • Gezielte Kommunikation mit allen Zielgruppen B2B
  • Übernahme von Teilnehmerbeziehungen aus bestehenden Programmen
  • Optimale Bindung von Bestandskunden & Ausbau von Geschäftsbeziehungen
  • Aktualisierung von unsicheren Werbeeinwilligungen gemäß DSGVO
  • Nutzung aller relevanten analogen und digitalen Kommunikationskanäle
  • Schaffung von Wachstumschancen analog und digital
  • Etablierung einer „Mitglied wirbt Mitglied“-Plattform

Die Lösung

Die Lösung sollte auf einem authentischen, leicht verständlichen Konzept beruhen, das alle Zielgruppen anspricht:

  • Bestehende Dienste (z.B. E-Shops) müssen integriert werden
  • Eine zentrale Benutzerverwaltung muss enthalten sein
  • Bestehende sowie zukünftige Systeme (CRM, Business Intelligence) müssen per Schnittstelle angebunden werden können
  • Der Kontakt mit dem Programm sollte über eine eigene Website erfolgen, die eng in die bestehende Kommunikation von Ceva eingebunden ist

Erfolgskennzahlen

Kundenbindungsprogramme erzielen überzeugende Ergebnisse

Top Sachprämien

Wir begeistern mit über 200 Brands und 600 lagernden Produkten.
Zielgruppenspezifische Marken & Sortimente sind ebenfalls möglich.

Die besten Marken für einen attraktiven Sortimentsmix

OPTIMAle
usability

Eine nahtlose Single-Sign-On-Integration sowie ein responsives Verhalten der Anwendung sollen dem Nutzer eine höchstmögliche Usability garantieren. Ziel ist es, einen themenübergreifenden, zentralen Zugang zur digitalen Welt von Ceva zu schaffen, der in Zukunft noch stärker ausgebaut werden soll. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung müssen umfassend formuliert sein, damit die Kommunikation umfassend erfolgen kann.

DAS ERGEBNIS

Zwei komplett eigenständige Loyalty Programme für die Zielgruppe B2B Tierärzte und B2C Tierhalter. Mit beiden Plattformen kann Ceva die unterschiedlichen Ziele der Zielgruppen, wie z.B. Umsatzsteigerung, personalisierte Kommunikation und die Generierung wertvoller Customer Insights realisieren.

Mehr Showcases

Energis

B2C Kundenbindungsprogramm

Mit der App können Kunden des Energieanbieters Energis ihre Schritte in Energie umwandeln und gleichzeitig durch ganz alltägliche Bewegungen Punkte sammeln. Sobald das Tagesziel erreicht ist, werden alle Punkte dem persönlichen Konto gutgeschrieben. Diese können dann im Shop gegen attraktive Prämien umgetauscht werden.

Continental

Aufbau direkter B2B Kundenbeziehungen

Unsere Aufgabe war die Konzeption und Umsetzung einer internationalen B2B-Bonusplattform zur Incentivierung von Mercedes-Benz -Trucks Verkäufern. Die Umsetzung der Incentive Plattform inkludiert die Einbindung von Prämienshops und die Anbindung an entsprechende Daimler Systeme.

Daimler

Digitales B2B Incentive Programm

Unsere Aufgabe war die Konzeption und Umsetzung einer internationalen B2B-Bonusplattform zur Incentivierung von Mercedes Benz Trucks Verkäufern. Die Umsetzung der Incentive Plattform inkludiert die Einbindung von Prämienshops und die Anbindung an entsprechende Daimler Systeme.

Toom

Digitalisierung Kundenkarte

Ein etabliertes aber in die Jahre gekommenes Loyalty Programm zu digitalisieren und gleichzeitig neue und junge Zielgruppen anzusprechen. Das war die spannende Aufgabe dieser Showcases den wir konzipiert, als MVP umgesetzt und verfilmt haben. Respekt, wer’s selber macht!

Helly Hansen

Digitales B2C Kundenbindungsprogramm

Mehr als nur ein Kundenbindungsprogramm – das war die Aufgabe. des norwegischen Herstellers für Outdoor Kleidung. Für die internationalen Kunden von Helly Hansen sollte eine ganze Community geschaffen werden, bei der sowohl einfache Endkunden als auch Markenbotschafter und Pros eingebunden werden.